Jagdwissen

Steinwild

Im vergangenen Jahrhundert hat man dem Steinwild wegen vermeintlicher Heilwirkungen von bestimmten Körperteilen (Herzkreuzl, Bezoare und pulverisiertem Horn) stark nachgestellt und diese Art fast ausgerottet. Eine kleine Restpopulation wurde vom…
Read More
Waschbär

Waschbär

Der Waschbär (Procyon lotor), stammt vom nordamerikanischen Waschbär ab. Mit einer Körperlänge zwischen 40 und 70 Zentimeter und einem Gewicht zwischen 3 und 9 Kilogramm ist der Waschbär der größte…
Read More

Alpenschneehase

Der Alpenschneehase unterscheidet sich in seinem Erscheinungsbild stark in Abhängigkeit von der Jahreszeit. Im Sommerhaar ist der Schneehase graubraun mit weißer Unterseite. Erst im Winterhaar erscheint der Schneehase in seinem…
Read More
Wildkaninchen

Das Wildkaninchen

Wildkaninchen haben im Gegensatz zu den Feldhasen keine schwarzen Löffelspitzen. Die Löffel des Kaninchens sind außerdem deutlich kürzer als beim Feldhasen, genauso wie die Hinterläufe. Wildkaninchen haben eine graue Bauchseite.…
Read More

Nachtsichttechnik

Röhren Übersicht

Nachtsicht-Röhren-Info Das Herzstück eines jeden Nachtsichtgerätes ist die Bildverstärkerröhre, bei welcher die auf einer Photokathode auftreffende Restlichtstrahlung Elektronen auslöst, welche verstärkt werden und an der Rückseite auf einem Leuchtschirm mittels…
Read More
Nachtsicht FAQ

Nachtsichttechnik FAQ

FAQ-Nachtsichttechnik §2 Abs. 3 WaffG in Verbindung mit Anlage 1, Unterabschnitt 1 (4.3) und Anlage 2 Ziffer 1.2.4.2 und §19 A stellt aus waffenrechtlicher Sicht klar, dass es verboten ist…
Read More